FALK VÖLKER
79206 Breisach
Bahnhofstraße 3/5
Telefon 07667 - 9428494
Telefax 07667 - 9428499

Fortbildung

Zivilrecht

  • Beweislast und Beweisführung in Zivil- und Handelssachen in Deutschland und Frankreich, 10. Oktober 2008
  • Zeugenvernehmung, 28.6.2007
  • Anwaltshaftung im Verkehrsrecht, 13.10.2010
  • Medizinrecht: Vertragsgestaltung von Kooperationen, 11.11.2008
  • aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum Insolvenzrecht, 06.07.2012
  • Der Erwerbsschaden, 12.07.2013
  • Oldtimerrecht, 17.09.2013
  • Zwangsvollstreckung, Reform der Sachaufklärung, 30.11.2013
  • Vom Autohandel,-klau und miete bis zum Verkehrsunfall im Dreiländereck (Internationales grenzüberschreitendes Recht, IPR), Ganztagesseminar am 21.3.2017
  • Erfolgreiche Unfallregulierung, Gantagesseminar, 23.02.2018

Medizinrecht

  • Vertragsgestaltung von Kooperationen, 11.11.2008

Verkehrsverwaltungsrecht

  • Kraftfahrer Eignung-MPU-aktuelle Änderungen der Fahrerlaubnisverordnung und der Beurteilungskriterien, 2010

Strafrecht

  • Untersuchungshaft und Untersuchungsverfahren aus Schweizer Sicht, 12. September 2003
  • Der Deal im Strafverfahren, 9. Dezember 2003
  • Aktuelles-Steuerstraf- und Bußgeldrecht einschließlich Geldwäsche, 16. Januar 2004
  • Strafverteidiger im Konkurrenzkampf, 20.04.2004
  • Das neue Gebührenrecht im Strafrecht (Amtsgericht Freiburg) 25. Mai 2004
  • Handeln statt Zuschauen - Eigene Ermittlungen des Verteidigers, 20. Juli 2004
  • Strafverteidigung mit Blick auf Parallelverfahren in Zivil-, Insolvenz-, Steuer- und Ausländerrecht, 7. Juni 2005
  • Strafvollzugs- und Strafvollstreckungsrecht, 19.September 2006
  • Jugendstrafrecht, 13.März 2007
  • Die Sanktionspraxis bei Verkehrsdelikten, 18. September 2007
  • Betäubungsmittelstrafrecht, 15. Dezember 2007
  • Frage- und Vernehmungstechnik, 15. Januar 2008 (Akademie der Polizei Baden-Württemberg in Freiburg)
  • Der Zoll als Strafverfolgungsbehörde, insbesondere die Finanzkontrolle Schwarzarbeit, 1.Juli 2008
  • „Das böse Opfer“, 10. Februar 2009
  • Kriminaltechnik – Möglichkeiten und Grenzen, 27. Juni 2009 (kriminaltechnisches Institut des Landeskriminalamts Baden-Württemberg)
  • Inhalte und Qualität psychologischer Gutachten im Strafprozess, 28.11.2009
  • Kraftfahrteignung – MPU, Aktuelle Änderungen der Fahrerlaubnisverordnung und der Beurteilungskriterien – Folgerungen für die anwaltlich Praxis, 18.03.2010
  • Einführung in das Steuerstrafrecht, 17. April 2010
  • Praktische Fragen im Strafvollstreckungsverfahren, 29. März 2011
  • Die Kronzeugenregelungen in § 1 BtMG und § 46b StGB in der justiziellen Praxis, 10. Mai 2011
  • Waffen und Waffenrecht, 8. November 2011
  • Betäubungsmittelstrafrecht, 3. Dezember 2011
  • Verteidigung von Ausländern, 19.06.2012
  • Teilnahme am 37. Strafverteidigertag vom 18 bis 10.03.2013
  • Eigene Ermittlungen des Strafverteidigers, 23.04.2013
  • Aktuelle Fragen zum Gebührenrecht im Strafrecht (Amtsgericht Freiburg) 26.11.2013
  • Beweissicherung, Auffinden digitaler Spuren jeglicher Art, digitale Ermittlungen bei Straftaten wie z.B. Wirtschaftskriminalität, Gewalt- und Eigentumsdelikte sowie Kinderpornographie am 31.1.2015 (Ganztagesseminar)
  • DEAL (Dokumentation-und Mitteilungspflichten bei Absprachen, Vorgaben der Rechtsprechung in deren Praktikabilität, 24.03.2015
  • Die steuerliche Selbstanzeige, 14.04.2015
  • die Gehilfin der Justiz-Erfahrungen mit dem Sachverständigenunwesen Vorgericht, 11.04.2017 (Gisela Friedrichsen, deutschlandweit bekannten Gerichtsberichtserstatterin (Spiegel und Welt N 24, früher FAZ)

Familienrecht

  • Reichenauer Familienrechttage 1999, Rspr. des OLG Karlsruhe, Versorgungsausgleich und Internationales Familienrecht, 8. und 9. Oktober 1999
  • Gesetzesänderungen zum Kindesunterhalt, 16 Dezember 2000
  • Neue Süddeutschenleitlinien, neue Gesetz ab 1.1.2002, 9. und 10. November 2001
  • Fehlerquellen bei der Gestaltung von Eheverträgen, 8. November 2001
  • Begrenzung und Herabsetzung des nachehelichen Unterhalts, 23.Januar.2002
  • Aktuelle Themen zum Zugewinnausgleich, 12.Juni 2002
  • Berufungsrechtliche Mandate in Familiensachen am 22.Februar 2003
  • Insolvenzordnung und Unterhaltsrecht, 12.März 2003
  • Reform des Bundessozialhilfegesetzes, familienrechtliche Aspekte, 22. April 2004
  • Reichenauer Familienrechtstage, RVG im Familienrecht und ausgewählte Fragen zum Unterhaltsrecht, 15. und 16.Oktober 2004
  • Aktuelle Fragen aus dem Unterhalts- und Güterrecht, 12.Mai 2005
  • Verbot der Doppelbewertung von Schulden bei Unterhalt und Zugewinn, 3. November 2005
  • Aktuelle Probleme im Familienrecht aus der Sicht des 18. Senats des OLG Karlsruhe in Freiburg, Tandemreferat von Mitgliedern des Senats, 16.11.2006
  • Gewaltschutz – Ehewohnung und Pkw mit Bezügen zum einstweiligen Rechtsschutz, 22. Februar 2008
  • Familienrechtliches Mandat im Auslandsbezug (Schwerpunkt Frankreich/Schweiz) 28. Mai 2008
  • Volljährigenunterhalt, 19. Juli 2008
  • Das neue Familienrecht, 13.03.2009
  • Erste Erfahrungen mit dem FamFG, 17. November 2010
  • Deutsch-Französische Ehen im Lichte des neuen Güterstandsabkommens, 22. Oktober 2010
  • Einkommensermittlung bei Selbstständigen / Unternehmern (u.a. Schwarzeinkünfte und Aktuelles zum Steuerrecht), 23. September 2011
  • Versorgungsausgleich, 20. Oktober 2011
  • Aktuelle Rechtsprechung der Freiburger Familiensenate des OLG Karlsruhe, 17. November 2011
  • Ehebedingte Nachteile beim Nachscheidungsunterhalt, 18.10.2012
  • Aktuelle Rechtsprechung der Freiburger Familiensenate des OLG Karlsruhe, 14.11.2013
  • Volljährigenunterhalt, 18.09.2014
  • Die Immobilie im Familienrecht, Ganztagesseminar am 04.05.2016
  • Abänderungsverfahren im Unterhaltsrecht, Abänderung von Beschlüssen, Vergleichen und Urkunden (Rechtsprechung des 18. Familiensenat des OLG Karlsruhe in Freiburg) 16.02.2017
  • Internationales Familienrecht/Update und Vertiefung 6. Oktober 2017, Tagesseminar
  • Unterhaltsrecht mit Auslandsbezug, "It's money, honey!" am 21. März 2019

Wohnungseigentumsrecht, Maklerrecht, Immobilienrecht und Mietrecht

  • WEG-Recht, 15. April 2005
  • Vermeidung anwaltlicher Beratungsfehler am Beispiel aktueller Rechtsprechung zum Mietrecht, 21. Februar 2006
  • Der Grundstücksverkauf in der anwaltlichen Praxis, 02. Mai 2006
  • Duldung und Geltendmachung von Modernisierungsmaßnahmen bei Wohnraummietverhältnissen einschließlich Modernisierungsmieterhöhung, 18. Juli 2006
  • Bauliche Veränderungen im WEG, 17.Oktober 2006
  • Effiziente Forderungsdurchsetzung gegen nicht zahlende Wohnungseigentümer, 16. Januar 2007
  • Besondere Aspekte der Eigenbedarfskündigung in Wohnraummietsachen, 20. März 2007
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Maklerrecht mit Schwerpunkt Provisionsanspruch, 17. April 2007
  • Ausgewählte prozessrechtliche Probleme des Mietprozesses, 15. Mai 2007
  • Hunde in Miet- und Eigentumswohnungen, 17. Juli 2007
  • Effektive Zwangsvollstreckung und Räumungsvollstreckung / Prävention und Anschlussversorgung, 16. Oktober 2007
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Gewerbemietrecht, 6. November 2007
  • Insolvenzrecht, 06. Mai 2008
  • Beweislastregeln im Schimmel-Prozess, 15. Juli 2008
  • Unwirksame Renovierungsklauseln im Mietvertrag, 16. September 2008
  • Neue BGH-Rechtsprechung zum Betriebskostenrecht, 07. Oktober 2008
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Wohnraummietrecht, 02. Dezember 2008
  • Die Fallen des neuen Verfahrensrechts im WEG, 20. Januar 2009
  • Neue Heizkostenverordnung, 21. April 2009
  • Darlegungs- und Beweislast in Wohnungseigentumssachen unter Geltung der ZPO, 19. Mai 2009
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Freiburger Mietspiegel, 16. Juni 2009
  • Aktuelle Rechtsprechung zum WEG, 21. Juli 2009
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Gewerberaummietrecht, 16. November 2009
  • Aktuelle Rechtsprechungstendenzen des Wohnungseigentumsrechts, 01.10.2010
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Wohnraummietrecht, 16.11.2010
  • Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen Anwaltverein
  • Aktuelle Rechtsprechung und Tendenzen des Wohnungseigentumsrechts, 10. und 11.9.2010
  • Instandhaltung und Instandsetzung im Gewerbemietverhältnis, 09.02.2010
  • Entwicklungen und Tendenzen der Rechtsprechung im Wohnungseigentumsrecht, 02. März 2010
  • Von der Hausgeldforderung zum Geld, 15.02.2011
  • Gebührenoptimierung in Mietsachen, 15.03.2011
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Wohnraummietrecht, 06.11.2012
  • Aktuelle Probleme des Grundstücksrechts, 09.07.2013
  • Die Honorierung von Rechtsanwälten im Familienrecht unter besonderer Beachtung des Kostenrechtsmodernisierungsgesetzes, 23.01.2014
  • Aktuelles zur Mietkaution während und nach Beendigung des Mietverhältnisses, 20. Juli 2010
  • Herbsttagung der ARGE Mietrecht und Immobilien, 10./11. September 2010
  • Aktuelle Rechtsprechung und Tendenzen des Wohnungseigentumsrechtes, 1. Oktober 2010
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Wohnraummietrecht, 16. November 2010
  • Von der Hausgeldforderung zum Geld, 15. Februar 2011
  • Störungen aus Nachbarschaft, Wohnungseigentümergemeinschaft und Mieterschaft sowie deren Abwehr, 05. April 2011
  • Heizkostenabrechnung – Einrohrheizung – VDI 2077, 7. Juni 2011
  • Teilrechtsfähigkeit der WEG, Beschlussrecht und Eigentümerversammlung, 20. September 2011
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Gewerberaummietrecht, 15. November 2011
  • Insolvenz und Zwangsverwaltung im Miet- und WEG-Recht, 25. November 2011
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen im Mietrecht, 17.07.2012
  • Aktuelle Probleme der Gewerberaummiete im Prozess bei der Vertragsgestaltung, 22.02.2013
  • Rechtsprechung des Amtsgerichts Freiburg zum Freiburger Mietspiegel und des BGH zur Anpassung an die ortsübliche Vergleichsmiete, 21.01.2014
  • Die Eigentümerversammlung: Einberufung, Beschluss Kompetenzen, Mehrheiten sowie Rechtsprechung der Berufungskammer des Landgerichts Karlsruhe in WEG-Sachen 11.03.2014
  • Aktuelle Rechtsprechung zum WEG- Recht, 15.07.2014
  • Aktuelle Rechtsprechung zum WEG- Recht, 12.05.2015
  • Mietpreisbremse und Bestellerprinzip/ aktuelle Rechtsprechung zum Maklerrecht, 16.6.2015
  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Wohnraummietrecht 2015 am 17.11.2015
  • Ermessensausübung bei Verwaltungsentscheidungen der WEG zu Instandhaltung und Instandsetzung und deren gerichtliche Kontrolle, 01.03.2016
  • Die Immobilie im Familienrecht, 6.5.2016
  • Verwertungskündigung eines Mietverhältnisses, 14.06.2016
  • Aktuelle Rechtsprechung zum WEG- Recht/Probleme bei Stimmrechtsvollmachten, 17.07.2016
  • Der Umgang mit Schimmel im Miet- und WEG-Recht, 4.10.2016
  • Aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Wohnraummietrecht (2016), 29.11.2016
  • Vertragsgestaltung aus Mieter-und Vermietersicht-auch unter AGB Berücksichtigung, Ganztagesseminar, 17. Juli 2017
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Wohnungseigentumsrecht (5 Stunden), 15. September 2017
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Gewerberaummiete, (Update 2017), 7. November 2017
  • Bauliche Maßnahmen am Gemeinschaftseigentum durch Einzelne und die Gemeinschaft, 27. Februar 2018

Erbrecht

  • Pflichtteilsvermeidung in der anwaltlichen Praxis unter Berücksichtigung der Erbrechtsreform, 20.11.2009
  • Der deutsch-französische Erbfall: das Ferienhaus und sonstiges Vermögen in Frankreich, 22. März 2011
  • Erbrechtliche Probleme in Patchworkfamilien, Teil I am 23. April 2010
  • Erbengemeinschaft: Auskunfts-und Besitzrechte, 15.04.2011
  • Unwirksame Testamente und Schutz der beeinträchtigten Erben, 22.07.2011
  • Die Kapitallebensversicherung in der Familien-erb-erbschaftssteuerrechtlichen Beratung
  • Erbrechtliche Probleme in Patchworkfamilien Teil II am 13. März 2012
  • Die Erbengemeinschaft: Innenverhältnis, Verwaltung, Schulden, Haftung, Auseinandersetzung, 12.10.2012
  • Ausgewählte Fragen zum Pflichtteilsrecht, 26 September 2012
  • Erbengemeinschaft: Auskunfts- und Besitzrechte, 15. April 2011
  • Unwirksame Testamente und Schutz der beeinträchtigten Erben, 22. Juli 2011
  • Plausibilisierung von Verkehrswertgutachten im Erb-und Pflichtteilsrecht, 13.09.2013
  • Gliederung Erbauseinandersetzungen Teilungsversteigerung, 22.10.2013
  • Grenzen des Erblasserwillens, 22.11.2013
  • Die EU-ErbRVO, 11.03.2014
  • Die Haftung des Erben aus der Sicht des Rechtsberaters, 04.06.2014
  • Strafrecht im Erbrecht, 06.06.2014
  • Der digitale Nachlass, 19.09.2014
  • Der deutsch-französische Erbfall und die EU- Erbrechtsverordnung, 7.10.2014
  • Abrechnungen in erbrechtlichen Mandaten, 12.05.2015
  • Das Ehegattentestament: Fehler erkennen-Fehler vermeiden, 04.12.2015
  • Neuere Rechtsprechung des BGH und der Obergerichte in Erbsachen ( Richter des 4. Zivilsenat BGH) 12.02.2016
  • Behindertentestamente vor und nach dem Erbfall - komplexe Testamentsgestaltung in der Praxis, 15.07.2016, Halbtagesseminar
  • Der Vergleich im Erbrecht, Halbtagesseminar am 13.09.2016
  • Bewertung und Verwertung von Kunstgegenständen im Nachlass-Begutachtungen Öffentliche Versteigerung-Marktsituation für Kunst, Antiquitäten, Schmuck und andere Wertsachen, 15.11.2016
  • Neue Rechtsprechung des BGH und der Obergerichte in Erbsachen (Professor Dr. Karczewski, Richter am Bundesgerichtshof, IV Zivilsenat, Senat für Erbrecht), 8.02.2019

Sonstiges

  • Selbstverteidigung für Rechtsanwälte, 25.09.2015, ATK-SV Schule des TSV Leinfelden
    (Gegenstand des Seminars war die Verteidigung gegen Angriffe von Prozessgegnern, aber auch der eigenen Mandanten im Gerichtstermin im Gerichtssaal mit praktischen Trainingsübungen)

Sozialrecht:

  • Der elektronische Rechtsverkehr - Folgen für die gerichtliche und anwaltliche Praxis